Weihnachtsgarten 2021 – Update

Nur noch wenige Wochen und der Weihnachtsgarten 2021 öffnet seine Tore. Die Vorbereitungen dafür sind in vollem Gange….

Im letzten Jahr haben wir in ungewöhnlichen Umständen eine neue Form für uns entdeckt, die Weihnachtsbotschaft zu vermitteln: Den Weihnachtsgarten. Wir freuen uns, dass diese Aktion so gesegnet war.

Auch in diesem Jahr wollen wir den Weihnachtsgarten für Schwaikheim und Umgebung vom 5. – 28. Dezember anbieten. Es wird Vertrautes und Neues geben. Natürlich ist auch dieses Mal die Geburt Jesu die zentrale Mitte der Stationen – die Story drumherum ist allerdings neu. Wir werden mit Maria und Josef die Ankündigung der Geburt Jesu erleben, auf den Spuren der Weisen aus dem Morgenland unterwegs sein und sehen, wie Jesus die Herzen der Menschen veränderte. Den Besucher werden Fragen begleiten, wie: „Wer bist du?“, „Was gibt dir Sicherheit, wenn dir im Leben Unvorhergesehenes passiert?“, um am Ende festzustellen, dass Gott uns eine sichere Identität mit dem Status des Königskindes verleihen möchte.

Das bewährte Konzept vom letzten Jahr haben wir mit neuer Story und neuen Szenen übernommen. Die Gestaltung wird etwas interaktiver für Kinder sein. Kleine Spielaktionen lassen die Geschichte erlebbar werden. Und wenn die Corona-Bestimmungen es zulassen, wollen wir an den Wochenenden zu bestimmten Zeiten Waffeln, Glühwein und Punsch oder ähnliches anbieten. Damit wollen wir Zeit für Begegnung und Gespräche schaffen.

Besonders freut uns, dass wir auch Kinder aus den Schwaikheimer Kindergärten in die Gestaltung einbinden können. Dafür haben wir die Kindergärten angeschrieben mit der Anfrage, ob sie bei einem Bastelprojekt Teil des Weihnachtsgartens werden möchten und freuen uns, dass sich einige Einrichtungen – und damit viele Schwaikheimer Kinder – daran beteiligen.

Wir möchten euch mit diesen Informationen Einblicke in die Vorbereitungen geben, Vorfreude in euch wecken und euch vor allem bitten, dass ihr dafür betet. Mit einer gezielten Gebetsaktion wollen wir für die Zeit des Weihnachtsgartens und die Menschen, die ihn besuchen, beten. Wir werden uns an zwei Tagen für jeweils eine Stunde im Gemeindehaus treffen (29.11. – 19 Uhr / 30.11. – 9.30 Uhr). Wir freuen uns, wenn viele mitbeten und wir dieses Anliegen gemeinsam vor Gott bringen.

Ganz praktisch wird es für alle, wenn wir tatsächlich die Weihnachtsbude mit Verpflegung aufstellen können. Da werden ganz viele Helfer benötigt, damit Waffeln und Co. angeboten werden können. Darüber hinaus könnt ihr uns noch mit Tannenreisig helfen. Wenn ihr das zur Verfügung stellen könnt, schreibt uns möglichst bald an die unten angegebene E-Mail-Adresse.

Die Homepage (www.weihnachtsgarten-schwaikheim.de) des Weihnachts-gartens ist auch aktuell, so dass ihr alles dort nachlesen und werben könnt.

Seid gespannt, freut euch, betet und wendet euch mit Fragen oder anderen Anliegen an Evangelisation@mailmgs.de.

Herzliche Grüße vom Vorbereitungsteam

Timo & Johanna Joos, Fanny und Justin Vetter und Birgit & Jürgen Gaßmann

Print Friendly, PDF & Email