KiGo-Projekt: Tisch-Hockey selbst gemacht

Die letzten drei Sonntage waren unsere mittleren und großen Kindergottesdienst-Teilnehmer sehr fleißig am Basteln. Und am 4. Juli war es soweit: Jeder Teilnehmer konnte sein eigenes Tisch-Hockey-Spiel mit nach Hause nehmen. Die ersten Turniere fanden bereits nach dem Gottesdienst auf dem Parkplatz statt….

176 Schrauben, 20m Holz-Bande, 1,7m² Grundplatte, 2 Töpfe Farbe, viel Schleifpapier und bestimmt auch ein paar Tropfen Schweiß sind in die 11 Spiele hineinverarbeitet worden. Auf den Bildern könnt ihr die tollen Ergebnisse sehen.

Toll habt ihr mitgemacht, ihr KiGo-Kids und auch danke an alle Mitarbeiter, die sich dafür engagiert haben.

Stellvertretend für das Projekt-Mitarbeiterteam –
Jürgen G.

Print Friendly, PDF & Email